Fördern und Fordern

                                                                                            Zurück zur Startseite...

Individuelle Lernwege im Blick

Ziel unserer Schule ist es, jeden Schüler und jede Schülerin entsprechend seinen bzw. ihren Fähigkeiten und Interessen individuell zu fördern und auch zu fordern und dies bereits ab der Jgst 5/6. Deshalb haben wir ein vielfältiges und differenziertes Förder- und Forderkonzept als wesentlichen Bestandteil unserer Schule entwickelt.

Wichtig ist es uns, dass alle Schülerinnen und Schüler strukturell gefördert und gefordert werden, aber dass ebenso individuelle Lernwege und Unterstützungsmaßnahmen gegeben sind und den Schülern neue Herausforderungen ermöglicht werden können.

Im folgenden Schaubild erhalten Sie einen ersten Überblick über unser umfangreiches Förder- und Forderkonzept für die Sekundarstufen I und II.

Übersicht Förder- und Forderkonzept