News

28.02.2018

Kooperationsvereinbarung: Konzerte und Gottesdienste weiterhin in Haardter Kirche

Bildunterschrift: Schulleiterin Beate Brinkmann und Pfarrer Martin Hellweg unterzeichneten die Vereinbarung.

Auch in Zukunft wird es dem evau möglich sein, Konzerte und Gottesdienste in der Haardter Kirche durchzuführen. Über eine entsprechende Kooperationsvereinbarung freuten sich Schulleiterin Beate Brinkmann und Pfarrer Martin Hellweg, der als Vertreter des Presbyteriums der Kirchengemeinde Siegen-Weidenau die Vereinbarung unterzeichnete. Nicht nur das evau profitiert von der Vereinbarung: Die Kirchengemeinde erhält die Möglichkeit, eigene Veranstaltungen nach Absprache in der Arche bzw. der Turnhalle der Schule durchzuführen.

Zurück