Jonglage und Zirkus

                                                                                            Zurück zur Startseite...

Spaß am Ausprobieren

Bildunterschrift:

Die Jonglier-AG des evau gibt es seit etwa zwölf Jahren. Schüler verschiedener Jahrgänge treffen sich, um gemeinsam viel Spass zu haben beim Ausprobieren und Erlernen der verschiedenen Jonglier-Disziplinen.

Die AG findet immer freitags im Zeitraum von 12.30 bis 13.30 Uhr in der Gymnastikhalle des statt. Eine bunte Jonglierkiste mit lauter Jongliersachen steht bereit.

Schnell ist es möglich, den geschickten Umgang mit den verschiedenen Jonglage-Sachen zu erlernen und Fortschritte zu machen, sodass einem gemeinsamen Auftritt, bei dem das Erlernte präsentiert werden kann, schon bald nichts mehr im Weg steht!

Seit etwa zwölf Jahren führt Frank Neuser Jonglier- und Diabolo-Workshops an Schulen und bei anderen Veranstaltungen im Rahmen von Projektwochen, AGs, Straßenfesten und Freizeiten durch.

Die Teilnahme an der AG kostet pro Woche jeden Teilnehmer einen Euro. Eine Schnupperstunde ist aber selbstverständlich kostenlos.