Zeitungsprojekt 8a

                                                                                            Zurück zur Startseite...

Unterwegs als Journalisten...

Bildunterschrift: Nachwuchs-Journalisten: Die Klasse 8a erstellte eine eigene Zeitung.

Im Zuge einer alternativen Klassenarbeit entstand in der Klasse 8a im Deutschunterricht das Projekt einer eigenen Klassenzeitung, die nach einem langen und vielseitigem Arbeitsprozess nun als Online-Ausgabe hier veröffentlicht werden darf.
In unterschiedlichen Ressorts wurden Chefredakteure gewählt, sodass eine eigenständige, „schülerinterne“ Organisation möglich war. Die Schülerinnen und Schüler führten Recherchen, Interviews und Besichtigungen durch, bebilderten und strukturierten ihre Beiträge und gaben sich in sogenannten „Textpartnerschaften“ gegenseitig Hilfestellung, um auch für Außenstehende verständliche und sprachlich gelungene Endfassungen der Artikel veröffentlichen zu können.
Die thematisch und formal unterschiedlichen Zeitungsartikel geben einen bunten Einblick in politisches Zeitgeschehen, lokale Ereignisse und Machenschaften, Autoempfehlungen bis hin zu Kunst- und Archäologiegeschichte. Natürlich dürfen auch „Klatsch und Tratsch“, Rätselspaß und einige Witze nicht fehlen.
Über neugierige Leser freut sich die gesamte Klasse, natürlich auch über Rückmeldung und Diskussionsgelegenheiten zu den unterschiedlichen Themen.

Viel Freude beim Stöbern wünscht die Klasse 8a!

Klassenzeitung 8a