Zurück zur Startseite...

Berufsbörse für EF, Q1 und Q2

Abitur und was dann?

Mit diesem eher plakativen Slogan werben seit Jahren zahlreiche kommerzielle und nichtkommerzielle Anbieter um die Aufmerksamkeit von Schülerinnen und Schüler in der gymnasialen Oberstufe.

Dahinter allerdings steht eine berechtigte Frage: Was kann und was will ich mit meinem Abitur konkret anfangen? Studieren oder eine berufsqualifizierende Ausbildung machen? Welches Berufsfeld ist für mich interessant, und wie sind die Zukunftsperspektiven?

Dies sind nur einige der Fragen, mit denen man sich beschäftigt, wenn man über das „Danach“ nachdenkt.

Damit Anschlussorientierung nicht nur ein Schlagwort bleibt, mögliche Berufsperspektiven ein Gesicht bekommen und konkrete Fragen direkt im persönlichen Gespräch beantwortet werden können, bieten die Gymnasien Netphen und Wilnsdorf in Kooperation mit dem LIONS-Club Siegen im nunmehr vierzehnten Jahr eine Berufsbörse der besonderen Art an. Dazu ist das evau seit Jahren herzlich eingeladen.

Hier stellen Fachleute aus Studium und Berufspraxis in 45-minütigen Gesprächsrunden ihr Berufsfeld und ihre tägliche Arbeit vor und stehen anschließend für jede Art von Fragen zur Verfügung.

Lassen Sie sich von erfahrenen Berufsprofis praxisnah über Ihren „Traumberuf“ informieren – oder lernen Sie neue, attraktive Berufe mit guten Zukunftsaussichten kennen!

Die Teilnahme ist kostenlos. Die nächste Berufsbörse findet am Mittwoch, 25. Februar, am Gymnasium Wilnsdorf statt. Der Info-Flyer mit Anmelde-Formular kann hier heruntergeladen werden.