Zurück zur Startseite...

Berufspraktikum EF

In dieser Jahrgangsstufe sollten die ersten Überlegungen zu Studium und Beruf beginnen. Im Rahmen eines zweiwöchigen Praktikums am Ende des Schuljahres  können die in den Jahren zuvor gebildeten Berufswünsche in der Praxis überprüft werden: Sind meine Vorstellungen vom Berufsalltag zutreffend? Welche Voraussetzungen muss ich für einen bestimmten Beruf mitbringen? Wie gestaltet sich die Ausbildung? Ziel ist es, Berufswünsche zu konkretisieren, aber auch ggfs. zu überdenken und Alternativen in den Blick zu nehmen. Ein wichtiger Teil der Erfahrungen ist bereits die Suche nach einem Praktikumsplatz, die frühzeitig zu Beginn des Schuljahres erfolgen sollte. In Informationsveranstaltungen beraten die STUBO-Koordinatoren die Schülerinnen und Schüler bei der eigenständigen Wahl eines sinnvollen Praktikumsplatzes. Ein individuell gestalteter Praktikumsbericht dokumentiert die Erfahrungen und sichert die gesammelten Informationen der zwei Wochen.